airbrush4you.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Airbrush Forum » Airbrush » Techniken und Handhabung » Schachmuster » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Schachmuster
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Sinanji
unregistriert
Schachmuster Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!
Bei uns ist eine Diskussion ausgebrochen, vielleicht könnt ihr mir weiter helfen.
Also ich soll ein Schachmuster in orange und weiß auf einen schwarzen Motorrad tank machen, vorbereitet ist er schon, zuerst werde ich alles weiß grundieren ist klar, ich meine aber jetzt, das ich die Folie (regupac) auf den Tank aufkleben muss und dort dann die Kästchen ausschneiden muss um sie dann orange zu sprühen.
Mein Mann meint aber das ich mir Klebeband besorgen soll und dieses in Gitterform aufkleben soll.
So jetzt meine Frage welche variante ist die geschicktere und welches Klebeband soll ich mir dann kaufen, geht da normales aus dem Baumarkt?
Bitte helft mir!

lg Sina
21.06.2008 22:47
BasMaatjes BasMaatjes ist männlich
König


images/avatars/avatar-2016.jpg

Dabei seit: 23.04.2008
Beiträge: 932
Herkunft: Garbsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hab zwar noch keine erfahrung auf tanks oder aehnliches aber ich gib trotzdem mal mein senf dazu: bisher hab ich schachbrettmuster so gebrusht wie duauch meintest einfache klebefolie drauf und die kaestchen ausschneiden, die spater orange werden sollen. klapptbisher immer sehr gut bei mir. ich verstehe aber das mit dem klebeband nichtwirklich, weil man zwar ein gitter aufkleben kann aber dann muss man ja immer noch die einzelne weisen kaestchen ganz zukleben was viel zeit und aufwandt kostet oder versteh ich da was falsch? auserdem wirkt sich doch son gitter aus wie die fugen im badezimmer zwischen den taefelchen... ? aber am besten hort du auf die profies hier! viel erfolg und zeig mal was draus geworden ist!

__________________
http://air-base.de.tl/

Neuer Internetauftritt Augenzwinkern
21.06.2008 23:55 BasMaatjes ist offline E-Mail an BasMaatjes senden Homepage von BasMaatjes Beiträge von BasMaatjes suchen Nehmen Sie BasMaatjes in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie BasMaatjes in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von BasMaatjes anzeigen
Sinanji
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das aufkleben der streifen laut meinem Mann, kurz ein Raster mit Bleistift an den Seiten aufzeichnen und dann ein paar Streifen längs und ein paar quer aufkleben, sprühen, abziehen dann die fertigen abkleben und den Rest sprühen, das wäre es seiner Meinung nach, würde theoretisch ja auch schneller gehen und funktionieren, das verstehe ich ja aber praktisch ähhh
Bevor ich orange sprühe würde ich auch mit medium vorsprühen damit nichts drunter läuft aber bei der Klebeband Methode habe ich da meine bedenken weil die Abstände zum Metall unterschiedlich hoch sind.

lg Sina

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Sinanji: 22.06.2008 12:03.

22.06.2008 00:04
Steeeephaaaaaaaan Steeeephaaaaaaaan ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-629.jpg

Dabei seit: 21.04.2006
Beiträge: 345
Herkunft: Köln

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

vielleicht liegt es ja nur an der uhrzeit... aber im moment kann ich mir nicht so richtig vorstellen wie man mit klebeband ein schachbrett muster machen soll..

ich meine wenn ich mir mein schachbrett hier anschaue (ich habe es extra aus der vitrine geholt *g*') dann... naja,.. es geht halt einfach nicht??!?

Je nachdem wie groß das muster sein soll würde ich das der faulheit wegen auch einfach mit sprühdosen machen. erst alles orange dann abkleben und dann die schwarzen kästchen... fertig.
22.06.2008 01:43 Steeeephaaaaaaaan ist offline E-Mail an Steeeephaaaaaaaan senden Homepage von Steeeephaaaaaaaan Beiträge von Steeeephaaaaaaaan suchen Nehmen Sie Steeeephaaaaaaaan in Ihre Freundesliste auf
Mats Mats ist männlich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-1724.jpg

Dabei seit: 10.03.2007
Beiträge: 1.664
Herkunft: Duisburg Rheinhausen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hi,
doch, ich versteh schon, wie das mit dem klebeband hinhauen soll. das band hat quasi die breite der kästchen. es wird die gesamte zu brushende fläche sowohl längs als auch quer so mit klebestreifen voll gepflastert, dass die zwischenräume immer so breit sind wie das band selbst, oder eben wie ein kästchen.
dann orange brushen, das ganze klebeband-"netz" abheben, und jeweils um eine kästchenbreite nach unten (oder oben) und zur seite verschieben, so dass die gebrushten kästchen abgedeckt sind, und die in den fehlenden zwischenräumen gebrusht werden können.
so war's doch gemeint oder?
ich finde diese methode vom arbeitsaufwand prinzipiell leichter, aber du musst halt sehr genau arbeiten, weil wenn du einen streifen nur ein bisschen schief aufklebst, sind alle folgenden auch verkorkst...
und es besteht die gefahr, dass du dir beim zweiten sprühdurchgang farbe abziehst, je nachdem was du für ein klebeband hast.
bei maskierfilm hast du halt den vorteil, dass du auf einer vorlage schneiden kannst, da kann nicht viel schief werden und du ziehst dir keine farbe ab. allerdings ist der aufwand ein wenig größer...
aber da kann man auch das muster abwandeln und zum beispiel eine sich wellende oder wehende zielflagge machen, das wird mit klebebend schwierig Augenzwinkern
beide methoden haben ihre vor- und nachteile.

gruß mats

__________________
www.matsclaussen.de
22.06.2008 14:18 Mats ist offline E-Mail an Mats senden Homepage von Mats Beiträge von Mats suchen Nehmen Sie Mats in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Mats in Ihre Kontaktliste ein
Steeeephaaaaaaaan Steeeephaaaaaaaan ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-629.jpg

Dabei seit: 21.04.2006
Beiträge: 345
Herkunft: Köln

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wenn man gitternetzförmig klebeband im rechten winkel zueinander irgendwo hinklebt dann bekommt man kein schachbretmuster hin.

Bei einem Schachbrett muss jedes angrenzende feld jeweils die gegenfarbe haben zu den angrenzenden feldern

Also bsp.weise schwarz, weiss, schwarz, weiss.... wenn ich doch mit klebeband abklebe dann habe ich wohl oder übel eine zeile komplett verdeckt. und die sollte aber doch eigentlich schwarz, weiss, schwarz weiss... sein.

also wenn man das so abklebt dann muss man trotzdem noch schneiden.

Ich hab mal ein schachbrett mit angehängt. und ein bild wie es meiner meinung nach mit klebeband aussehen würde

Steeeephaaaaaaaan hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
schachbrett.gif klebeband.jpg

22.06.2008 14:39 Steeeephaaaaaaaan ist offline E-Mail an Steeeephaaaaaaaan senden Homepage von Steeeephaaaaaaaan Beiträge von Steeeephaaaaaaaan suchen Nehmen Sie Steeeephaaaaaaaan in Ihre Freundesliste auf
Sinanji
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Matz!
Ja genauso meint er das mit dem Band.
Ich habe mir noch keins geholt deshalb wollte ich auch wissen welches ich mir dafür am besten besorge?
Es soll im Endeffekt nur ein zier streifen werden der über die Mitte des Motorrads laufen soll keine Flaggen oder so.
Ich überlege mir das mal welche Variante ich nehme jetzt habe ich die Qual der Wahl.
Das klappt schon mein Mann hat es mir mit Malerkrepp, Papier und Buntstift demonstriert nur der nachteil ist halt wie Matz schon geschrieben hat das man sehr genau arbeiten muss.
Ich werde wohl Morgen den Lackierer mal anrufen und fragen was der dazu meint.
22.06.2008 14:50
Mario Mario ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-1269.jpg

Dabei seit: 08.07.2007
Beiträge: 614
Herkunft: NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

stephan:

ich glaube auch das es mit klebeband nicht geht.....man müsste dann jedes kästchen einzelt machen.....wenn du es so mit klebeband machst....hättest du immer abstände zwischen den kästchen(breite des klebebandes)






schöne Grüße mario

__________________
www.stracke-airbrush.de
22.06.2008 16:12 Mario ist offline E-Mail an Mario senden Homepage von Mario Beiträge von Mario suchen Nehmen Sie Mario in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Mario in Ihre Kontaktliste ein
Mats Mats ist männlich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-1724.jpg

Dabei seit: 10.03.2007
Beiträge: 1.664
Herkunft: Duisburg Rheinhausen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

dewegen muss man das ganze gedöns ja auch nach dem brushen nochmal abmachen und versetzt wieder azfkleben und nochmal drüber brushen. ist schon klar, dass nach dem ersten mal noch zwischenräume bleiben

__________________
www.matsclaussen.de
22.06.2008 17:30 Mats ist offline E-Mail an Mats senden Homepage von Mats Beiträge von Mats suchen Nehmen Sie Mats in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Mats in Ihre Kontaktliste ein
frx
König


images/avatars/avatar-2767.jpeg

Dabei seit: 18.09.2006
Beiträge: 751
Herkunft: somewhere else

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hy,

hat mal jemand gut erklärt hier im Forum, finde das leider nicht auf die schnelle.

Trick beim Karos abkleben : nicht mit einem sondern mit zwei Bändern nebeneinander
abkleben, bei den Kästchen, die umgefärbt werden sollen die innen liegenden Bänder
herausschneiden, die anderen Kästchen zukleben = Perfektes Schachbrettmuster.

Gruß
frx
22.06.2008 17:43 frx ist offline E-Mail an frx senden Beiträge von frx suchen Nehmen Sie frx in Ihre Freundesliste auf
Mats Mats ist männlich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-1724.jpg

Dabei seit: 10.03.2007
Beiträge: 1.664
Herkunft: Duisburg Rheinhausen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Trick beim Karos abkleben : nicht mit einem sondern mit zwei Bändern nebeneinander
abkleben, bei den Kästchen, die umgefärbt werden sollen die innen liegenden Bänder
herausschneiden, die anderen Kästchen zukleben = Perfektes Schachbrettmuster.


also ich glaub bei dieser methode kann man dann auch direkt mit maskierfilm arbeiten. der sinn der klebeband-methode ist ja, dass man sich die schneidearbeit spart.

__________________
www.matsclaussen.de
22.06.2008 20:35 Mats ist offline E-Mail an Mats senden Homepage von Mats Beiträge von Mats suchen Nehmen Sie Mats in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Mats in Ihre Kontaktliste ein
Sinanji
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja genau das habe ich mir auch gedacht, toller Trick.
Aber ich glaube ich werde das auf die alt bewährte Methode machen, ist mir sicherer da weiß ich das es sauber wird (hoffe ich doch) und ich glaube mittlerweile das, dass mit dem Klebeband auch nicht viel schneller geht.
Es ist mir auch zu kriminell wenn die Farbe dran hängen bleiben könnte, denn dann dauert es min. nochmal solange.

Danke nochmal an euch das ihr euch mit mir den Kopf zerbrochen habt!

lg Sina
22.06.2008 21:23
Sinanji
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So habe heute mal mit meinem Lackierer des Vertrauens gesprochen.
Er meinte Regupac oder sign nehmen, aufkleben, aufzeichnen und dann ausschneiden.
Ok gesagt getan weiß grundiert hab ich den Tank jetzt, nun kommt es aber, Regupac hält weder auf dem vorbereiteten Tank noch auf der weiß lackierten Oberfläche.
An geschliffen und entfettet habe ich natürlich vorher den Tank, das weiß habe ich von Badger genommen.
Ich weiß jetzt echt nicht mehr weiter woran das liegt.
Soll ich mir besser Friskfilm kaufen und es damit nochmal versuchen?

Help me please!

lg Sina

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Sinanji: 23.06.2008 21:24.

23.06.2008 19:50
SPIDER SPIDER ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-708.jpg

Dabei seit: 01.11.2003
Beiträge: 2.824
Herkunft: DÜSSELDORF

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hi sina

habe jetzt nicht alles gelesen, mehr oder weniger nur die ersten und den letzten beitrag von dir. die vorgehensweise deines mannes hatte ich gewählt. ist zwar mehr arbeit, aber meiner meinung nach präziser. deine folie klebt wahrscheinlich nicht mehr, weil der farbauftrag zu rauh ist. ich hatte abwechselnd die senkrechten und waagerechten felder gemacht. abgeklebt mit linierband und dann die die felder zugeklebt, die ich nicht sprühen wollte. man muss dann nur die breite des bandes berücksichtigen, damit die felder am ende gleich groß sind. das band klebt sehr gut
gruß, andreas

SPIDER hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
minspiegel2.jpg



__________________
gruß, andreas
25.06.2008 10:16 SPIDER ist offline E-Mail an SPIDER senden Homepage von SPIDER Beiträge von SPIDER suchen Nehmen Sie SPIDER in Ihre Freundesliste auf
Raeuberguard Raeuberguard ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-1278.jpg

Dabei seit: 17.06.2006
Beiträge: 4.692
Herkunft: Neumünster, SH

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Orafol 810 wäre noch eine Idee.

Gruß,
Arne
25.06.2008 11:03 Raeuberguard ist offline E-Mail an Raeuberguard senden Beiträge von Raeuberguard suchen Nehmen Sie Raeuberguard in Ihre Freundesliste auf
Sinanji
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hey,
danke an euch für die Tipps!
Ich war gestern beim Lackierer und habe ihm mein Problem gezeigt,
er meinte es liegt wahrscheinlich daran, das die Folie nicht hält, am Silikon in dem weiß das ich benutzt habe.
Er lackiert mir jetzt nen weißen streifen drauf und bestellt für mich geplotterte Kästchen die ich nur noch aufkleben und Bruschen brauche, ich glaube einfacher geht es nicht, werde es mal ausprobieren, ist jetzt zwar ne ganz andere Methode, aber wenn er meint warum nicht, wird schon schief gehen!

lg Sina
25.06.2008 23:50
SPIDER SPIDER ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-708.jpg

Dabei seit: 01.11.2003
Beiträge: 2.824
Herkunft: DÜSSELDORF

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hi sina
probleme wirds geben bei den rundungen, da die folie wahrscheinlich falten wirft. nett von deinem lacker, scheint echt bemüht zu sein. dann schreib mal, wie es geklapp hat
gruß, andreas

__________________
gruß, andreas
26.06.2008 01:08 SPIDER ist offline E-Mail an SPIDER senden Homepage von SPIDER Beiträge von SPIDER suchen Nehmen Sie SPIDER in Ihre Freundesliste auf
Sinanji
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ne das wird keine Falten werfen da die Karos alle einzeln schon ausgeplottert sind.
Es wird nur ne ganz schöne arbeit die kleinen Dinger abzuziehen um sie dann genau aufzukleben,deshalb muss ich mir vorher noch nen Raster an den Rändern aufzeichnen der Lackiere und ich haben das vor Ort ausprobiert und für die beste Methode empfunden.
Ich bin auch echt froh das ich den Lackierer kenne, denn das ist nicht selbstverständlich das der sich so ne mühe macht.
Ich werde wenn der Tank fertig ist mal Bilder reinstellen kann aber noch dauern.

lg Sina

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Sinanji: 26.06.2008 23:55.

26.06.2008 13:51
hawaiian
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, ich wünsch dir viel Spass beim aufkleben! Ich bin schon bei 20 Karos verzweifelt :-) Aber das wird sicherlich gut aussehen! LG
03.07.2008 14:06
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Airbrush Forum » Airbrush » Techniken und Handhabung » Schachmuster

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH